Welche Daten braucht man unterwegs?

Super Wetter, ideal zum Aufbau der Fitness auf dem Rennrad. Fast jeder hat heute ein Radcomputer. Doch welche sind die richtigen Datenfelder, die man braucht um eine Kontrolle zu haben, für unterwegs?

Bei den letzten Ausfahrten habe ich mir Gedanken gemacht, welche Info’s ich gerne sehen würde und was sportlich Sinn macht. Mein Radcomputer ist ein Garmin Edge 1030, doch man kann bei vielen Radcomputern oder Sportuhren Datenfelder einstellen.

Meiner Meinung nach gibt es wichtige Kennzahlen, die man einfach sehen sollte und es wichtig ist, dass diese immer am gleichen Ort vorhanden sind. Dann gibts Datenfelder, die von Interesse sind, aber auch mal gewartet werden kann bis die Anzeige wieder erscheint.

Wichtige Datenfelder (permanent eingeblendet)

  • Puls (Grafik) Jeder Sportler weiss in etwa in welchen Bereichen er wieviel leisten kann. Den Ruhepuls und auch der maximale Puls wird den meisten bekannt sein. Dieses Datenfeld habe ich mit der Grafik gewählt um den Verlauf in etwa zu sehen.
  • Leistung (Grafik) Wer die Leistung messen kann, sollte die Leistung auch im Blick haben. Hier sehe ich ob ich eher zu viel Leistung auf das Pedal geben muss oder es noch mehr Leistung möglich ist. Mit der Zeit hat man bei den Watt-Pedalen es auch raus wie viel man Leisten kann. Um den Verlauf zu sehen, hier habe ich auch die Grafik gewählt.

Weitere Datenfelder

  • Gleichmässiges Treten Zwischendurch mal einen Anhaltspunkt, ob beide Beine gleich viel arbeiten, kann nicht schaden.
  • Durchschnittliche Geschwindigkeit, Geschwindigkeit Beides sind Anhaltspunkte, die man bei vielen Trainings abschätzen kann, wie das aktuelle Training läuft.
  • Gesamt Anstieg Die Höhenmeter werden auch gerne gesehen. Dies habe ich für mich, damit ich sehe während dem Training noch ein paar Höhenmeter mehr mitnehmen kann.
  • Distanz Die Länge des Trainings abschätzen, gibts 100 km oder doch 150 km? Liegt der Umweg noch drin?
  • Trittfrequenz Diese nehme ich dazu für etwas Selbstkontrolle. Trete ich zu schnell oder zu langsam.
  • Gangkombination Eher eine Spielerei, doch interessant zu sehen was man für Gänge verwendet. Hilft vielleicht mal eine optimale Kassette zu kaufen.
  • Uhrzeit Um mal zu sehen, ob man schon vermisst wird 😉
  • Akku, Di2-Akku Hat man genügend Akku beim Radcomputer oder bei der elektronischen Schaltung?

Für mich scheint das Setup so optimal zu sein. Natürlich hat jeder so seine Präferenzen und Vorlieben.

Wie stellt ihr die Datenfelder ein?

Write a comment